Meine Arbeitsphilosophie

Wenn Sie in meine Praxis kommen, dürfen Sie davon ausgehen, dass ich Sie unvoreingenommen und wertschätzend empfangen werde. Mir ist es wichtig Ihnen einen geschützten Raum zu bieten, in dem Sie sich wohlfühlen. So, dass Sie das Gefühl haben alles sagen zu dürfen, was Sie belastet. Nichts, worüber wir sprechen gelangt nach Draußen, da ich an die Schweigepflicht gebunden bin und diese ernst nehme.

Großen Wert lege ich auf eine vertrauensvolle Beziehungsgestaltung und eine offene Gesprächsatmosphäre, da diese maßgeblich den Erfolg unserer Zusammenarbeit beeinflussen. Hierzu gehört auch, dass Transparenz für mich selbstverständlich ist. D.h. wir werden gemeinsam Ihre Ziele erarbeiten und das (therapeutische) Vorgehen so abstimmen, dass es individuell zu Ihnen passt. Ich gehe davon aus, dass niemand Sie und Ihr Leben besser versteht als Sie selbst. Insofern werden Sie von mir keine vorgefertigten Lösungen erhalten, die vielleicht zu anderen Menschen aber nicht zu Ihnen passen. Vielmehr biete ich Ihnen Hilfestellungen, um Ihre Situation besser zu verstehen, neue Blickwinkel zu erlangen und bei der Reaktivierung Ihrer Ressourcen.

Mein Ziel ist es Sie dabei zu unterstützen zukünftig besser mit schwierigen Situationen umgehen zu können und mehr Selbstwirksamkeit zu erfahren, damit Sie mit einem verbesserten Wohlbefinden in die Zukunft blicken können.

Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen.

Wenn Sie Fragen haben oder einen Termin vereinbaren möchten, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Zur Kontaktseite